Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

noe_141

> 14 Uhr – Eröffnung am Hauptplatz, Moderation Heilwig Pfanzelter > Entdeckungstour durch den historischen Stadtkern –„tiefe“ Einblicke inklusive > Perspektiven-Wechsel – Besteigung des Kirchturms mit Vogelperspektive > Unterirdisches Neunkirchen – einmalige Möglichkeit zur Erforschung des Stollenganges unter dem historischen Stadtkern (Kinder ab 12 Jahre, festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel erforderlich) > „Seitenblicke“ – in die verwunschenen Hinterhöfe und Seitengassen, halbstündlich Lesung von Heilwig Pfanzelter im romantischen Hinterhof > Führung durch die älteste evangelische Kirche Niederösterreichs – mit sakraler Chormusik untermalt > Flanieren entlang der mittelalterlichen Marktmauer und den idyllischen Wasseradern > Zeitzeuge der Industrialisierung – Führung durch das Kesselhaus und Begehung der alten Dorsche > Zielschießen im alten Schützenhaus > Nichts für schwache Nerven – mit dem Hubsteiger über den Dächern schweben > Für alle, denen der Boden zu heiß werden könnte – Kneippen im Stadtpark > Kinderprogramm auf der Pfadfinderwiese und Rätselralley Live-Straßenmusik unterschiedlicher Genres und Gastrostationen entlang der gesamten Tour Parkplätze ausreichend vorhanden Next Bike Info: Radverbindung vom Bahnhof in die Innenstadt -1Std. Ausleihzeit gratis! Für die Benutzung der nextbikes ist eine einmalige Registrierung erforderlich; telefonisch: 02742 229901 oder online: www.nextbike.at VOLLES PROGRAMM für jedes Alter von 14.00 bis 19.00Uhr Eine Kooperation von Niederösterreich GESTALTE(N), der Stadtgemeinde Neunkirchen und der NÖ Dorf- und Stadterneuerung Infos unter Tel. 02742 /9005-15656 oder www.noe-gestalten.at 57GESTALTE(N) Am Rande der weiten Ebene des Steinfeldes, eingebettet zwischen der„Buckligen Welt“ und den hohen Kalksteingebirgen Rax und Schneeberg, liegt eine der ältesten Ansiedlungen des Wiener Beckens, das heutige Neunkirchen. Dorthin führt uns der aktuelle Stadtspaziergang, der diesmal mit ungewöhnlichen Perspektiven aufwartet. Photographie:ArchivStadtgemeindeNeunkirchen,HeilwigPflanzelter,PetraEichlinger

Pages