Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

141

44 GESTALTE(N) Seit 1982 bietet „Niederösterreich GESTALTE(N)“ das Service der Bauberatung an, das sich großer Beliebtheit erfreut. Dabei kommt ein Architekt oder Baumeister oder Landschafts- architekt aus Ihrer Umgebung direkt zu Ihnen und berät Sie – gänzlich unabhängig – bei Ihrem Bauvorhaben, egal ob Um- oder Zubau, Sanierung oder Neubau. Warum Bauberatung? Ganz einfach: Um nicht wieder gut zu machende Fehler zu vermeiden und Kosten zu sparen. So kann – bei aller privater Informations-Sammlung im Vorfeld – ein Bauherr kaum eine komplette Übersicht über alle aktuellen Möglich- keiten von z.B. Neubau bis Sanierungstechnologien haben. Gerade bei bestehender Bausubstanz ist es zudem schwer abschätzbar, ob sie erhaltungswürdig ist bzw. wie am sinnvollsten adaptierbar. Zudem haben unsere Berater als Profis natürlich einen ganz anderen Blick auf Ihr bestehendes oder geplantes Objekt und können viele kreative Ideen einbringen, an die Sie vielleicht gar nicht gedacht haben. Und schließlich: Da unsere Berater Sie danach gar nicht weiter „betreuen“ dürfen, ist ihre völlige Unabhängigkeit von jedweden Interessen garantiert. Das Service der Bauberatung stellt also eine Entscheidungshilfe im Umgang mit Ihrem persönlichen Bauvorhaben dar und soll Sie bei der Beurteilung des Potentials auf Veränderung bzw. der baurechtlichen Umsetzbarkeit unterstützen. Für wen ist die Bauberatung? Die Bauberatung kann sowohl von Privatpersonen als auch von Gemeinden oder Vereinen oder Institutionen in Anspruch genom- men werden. Aus rechtlichen Gründen muss der Beratungswerber Eigentümer der Liegenschaft sein bzw. muss eine schriftliche Geneh- migung des rechtmäßigen Eigentümers vorliegen. Alle zwei Jahre kann dann das Service der Bauberatung in Anspruch genommen werden. Was geschieht genau? Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden Sie – meist schon innerhalb der nächsten Woche – von einem unserer Berater zwecks Terminplanung kontaktiert. Die Beratung für ihr individuelles Anliegen findet dann vor Ort statt. Danach werden Ihnen die Inhalte in Form von Entwurfsskizzen und einer schriftlichen Zusammenfassung übergegeben. Ist die Bauberatung gratis? Im Wesentlichen ja. Für die entstehenden Unkosten heben wir aller- dings eine Pauschale von € 50,- vom Beratungswerber ein. Interessiert? Unser Team freut sich, Ihnen beratend zur Seite zu stehen. Wenn Sie sich genauer informieren oder sich anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Servicehotline: 02742 / 9005 – 15656 oder schreiben Sie uns eine E-mail: mail@noe-gestalten.at oder melden Sie sich über unsere Homepage an: www.noe-gestalten.at Vorher reden- schlauer bauen! „ ( ) der Bauberatung an, das sich großer Beliebtheit erfreut. Dabei kommt ein Architekt oder Baumeister oder Landschafts- architekt aus Ihrer Umgebung direkt zu Ihnen und berät Sie – gänzlich unabhängig – bei Ihrem Bauvorhaben, egal ob Um- oder Zubau, Sanierung oder Neubau. Warum Bauberatung? Ganz einfach: Um nicht wieder gut zu machende Fehler zu vermeiden g Die Bauberatung kann sowohl von Privatpersonen als Gemeinden oder Vereinen oder Institutionen in Anspruc men werden. Aus rechtlichen Gründen muss der Beratun Eigentümer der Liegenschaft sein bzw. muss eine schriftlich migung des rechtmäßigen Eigentümers vorliegen. Alle zwei J dann das Service der Bauberatung in Anspruch genommen Was geschieht genau? Seit 1982 bietet „Niederösterreich GESTALTE(N)“ das Service Für wen ist die Bauberatung? Die BAUBERATUNG von„Niederösterreich GESTALTE(N)“ S E R V I C E

Seitenübersicht