Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

141

51GESTALTE(N) Der Schmied ist einer der ältesten Berufe der Menschheitsgeschichte und seit dem Beginn der Eisenherstellung durch die Hethiter vor 3.800 Jahren belegt. Nach Jahrhunderten der Spezialisierung in Waffen- und Messerschmiede, Nagelschmiede, Kupferschmiede und viele weitere mehr, wird der Beruf heute vor allem von Kunstschmieden ausgeübt, die neben fundiertem historischen Fachwissen wie traditionelle Techniken und Stilkunde auch die modernen Techniken der Metallbearbeitung beherrschen. Ein guter Schmied heute ist in Bezug auf die kreative Metallgestaltung also fast so etwas wie ein Universalgenie. Sagen wir! Schmiedemeister Thomas Hochstädt, den wir in Ybbsitz einen Besuch abstatteten, wäre dafür zu bescheiden. 51ALTE(N)LL KREATIVESHANDWERK SERIE Interview und Photographie von Petra Eichlinger

Seitenübersicht