Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Gestalte(n) Ausgabe 144

DIE FASZINATION DES BESTÄNDIGEN Diese Ausgabe spannt inhaltlich den Bogen zwischen der Gestaltung eines öffentlichen „Platzraumes“ und dessen Zurückeroberung vom Straßenverkehr, Räumen für den Weingenuss und dem Bewohnen von Altem und Neuem – unterschiedliche Ein- drücke die sie allesamt inspirieren und anregen sollen, auch wenn Ihnen vielleicht keine dieser Bauaufgaben selbst ins Haus stehen wird. Pünktlich zu Sommerbeginn ist auch dem ema Ober- flächengestaltung mit Steinen und Plattenbelägen ein Beitrag gewidmet. Niederösterreich GESTALTE(N) traf hierfür einen Pflastererrmeister, und damit einen Vertreter von einem der ältesten Handwerke zum Interview. Zudem laden wir Sie am 31. August 2014 wieder zum alljährlichen Stadtspaziergang ein. Austragungsort wird dieses Jahr die allseits beliebte Stadtgemeinde Retz im Weinviertel sein. Wenn auch sie auf einer Zeitreise durch die Baugeschichte bis ins Heute das vielschichtige Programm mit alle Sinnen erfah- ren möchten und dabei noch Musikuntermalung Emotionen hervorrufen sollen, dann dürfen Sie diesen Spaziergang durch Retz auf keinen Fall verpassen. Landesbaudirektor Dipl. Ing. Peter Morwitzer Referatsleiterin Dipl. Ing. Petra Eichlinger Große Resonanz bei unseren Lesern für die vorgestellten Kindergärten in Ausgabe 143 Das Niederösterreich GESTALTE(N) – Magazin ist: – sehr ansprechend – informativ – kreativ – modern, zeitgemäß wir freuen uns schon wieder auf die nächste Ausgabe. Danke! Familie Leichtfried, 3334 Gaflenz / Steyr-Land Die Hefte sind wunderschön! Ich bin mit Herz und Seele Niederösterreicherin! Ursula Masajdek, 1180 Wien Vielen Dank für die Inspiration die ihr Magazin vermittelt! Katharina Coucoutas und Ing. Andreas Nathschläger, 2340 Mödling Alle vorgestellten Kindergärten lassen Kinderherzen höher schlagen. Es wurde auf gesunde Entwicklung der Kinder bedacht genommen, damit sie neugierig, aktiv, naturverbunden und fröhlich aufwachsen können. Brigitta Hader, 3681 Hofamt Priel / Melk Großartig was hier gemacht wurde. Karl Alber, 2020 Hollabrunn Solche Kindergärten sind Schmuckstücke! Eva Parzer, 1210 Wien Finde alle Projekte ausgesprochen SUPER – die Entscheidung fiel mir schwer! Erika Frank, 3400 Klosterneuburg Hier wäre man sehr gerne nochmals ein „Kindergartenkind”! Sehr schöne Gestaltung! Familie Speniger, 2880 Perchtoldsdorf / Mödling 04 Redaktion: mail@noe-gestalten.at GESTALTE(N) Editorial REAKTIONEN UNSERER LESER „WIND, WEIN UND WEHRANLAGEN”

Seitenübersicht