Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GESTALTE(N) Ausgabe 149

Musikfreunde kamen gleich an sechs Stationen auf ihre Kosten, so beim Klangerlebnis mit Blasmusik aus St. Leonhard und Windhag im Gotischen Innenhof, bei der Darbietung vom Ensemble des Waidhof- ner Kammerorchesters im Gewölbekeller des Hauses Forster, bei „Lu- strom im Garten“ mit Panflötenmusik von Helge Stiegler im Haus Bieber, bei„Architektur kann man hören“ in der Musikschule, bei Saxophonist Jonny Leonhartsberger und seinen Jazzklängen im Steirer Himmel sowie in der Alten Post, wo junge Volksmusik den wunder- schönen Innenhof beschallten. Wer immer noch nicht müde war, machte noch einen Abstecher zur Bürgerspitalskirche, um mehr über das evangelische Waidhofen zu erfahren. Für jeden etwas dabei, um eine wunderschöne Stadt von ihrer architektonischen, historischen und modernen Seite erlebt zu haben – so läst sich der füne Stadt- Spaziergang in Waidhofen an der Ybbs zusammenfassen. Neue Fans gewonnen Dass das von Niederösterreich GESTALTE(N) alljährlich organisierte Baukulturfest neue Fans gewonnen hat, dafür steht Familie Charwat – das sind Jutta, Alexander, Moritz, Felix und Hund Frodo – aus Wien. 12 GESTALTE(N)GESTALTE(N)

Seitenübersicht