Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GESTALTE(N) Ausgabe 150

27GESTALTE(N) 1 die stählerne Dachkonstruktion wurde in einem Stück gefertigt und mittels Kran versetzt 2 die 4 tragenden Stahlbetonstützen bilden mit der Dachschale eine tischähnliche Konstruktion 3 die unverwechselbare Form des Dachkörpers lässt wechselnde Licht-Schattenspiele entstehen 4 im Tagesverlauf entstehen unterschiedliche Lichtstimmungen, mobile Trennelemente lassen alle Räume zu einem Raum verbinden 5 der über 20m hohe Glockenturm markiert die Lage in der Stadt 3 4 5 45

Seitenübersicht