Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GESTALTE(N) Ausgabe 150

30 GESTALTE(N) „Jede bauliche Veränderung, ist eine für lange Zeit sichtbare Intervention im Raum, die uns alle betri“ so DI Petra Eichlinger und meint damit sowohl Neubauten als auch Sanierungen. Aus dem Statement ergibt sich, wie wichtig es ist, WissenrundumsemaBauenundArchitektur zu fördern, als auch jene Bauherren wert zu schätzen, die besonderes Feingefühl und Sensibilität in der Umsetzung ihrer Bau- projekte zeigen. Und wir freuen uns, dass unsere Arbeit wichtig für Sie ist. So wie für Alfred Stohl (Künstler aus Zwentendorf), der die Wertschätzung unserer langjährigen Arbeit durch seine voll- zählige Magazinsammlung wahrhaig zum Ausdruck bringt. BOTSCHAFTER DER ARCHITEKTUR Als Plattform für Bauherren, Planer und Ge- meindenfördertNiederösterreichGESTALTE(N) den Informations- und Wissensaustausch. Wir bieten ein Netzwerk, das allen Interessierten mit Services zur Verfügung steht. Architektur und Gestalten sind die zentralen Elemente der Botscha von Niederösterreich GESTALTE(N). Unser Team steht beratend mit guten Ideen und Denkansätzen zur Seite, unterstützt Architekturwettbewerbe, wie z.B. als Jurymitglied beim geplanten neuen Veranstaltungszentrum in Röschitz und Vielem mehr. > … und freuen uns über mehr als 750 vorgestellte Architekturbeispiele, 255 verliehene Goldene Kellen, unserer zahl- reichen Fachvorträge und unsere 5 Stadt- spaziergänge, die alle im Magazin präsentiert wurden. 150 MAL EIN BLEIBENDER EINDRUCK Stolz feiern wir die 150.Ausgabe von Niederösterreich GESTALTE(N)… Alfred Stohl ist langjähriger Leser

Seitenübersicht