Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Noe gestalte(n) Altbau 03 2013

Luftfeuchtigkeit Die % Werte, die wir dafür gebrauchen sind Angaben über die relative Luftfeuchtigkeit. Das heißt es wird angegeben, zu wie viel % der maximalen Sättigung die Luft bei be- stimmter Temperatur und bestimmtem Druck mit Wasser- molekülen angereichert ist. Durch reine Veränderung der Temperatur oder des Luftdruckes kann sich der Wert der relativen Luftfeuchtigkeit rasch verändern. Aufsteigende Feuchtigkeit Unter aufsteigender Feuchtigkeit, versteht man jene Feuchte die kapillar in Baustoffen transportiert wird. Diese Art der Feuchtigkeit ist hauptsächlich in Bauteilen anzu- treffen die schlecht oder gar nicht gegen das Eindringen von Feuchtigkeit abgedichtet sind. Dies betrifft vor allem Gebäude die vor 1900 errichtet wurden, denn diese Gebäude haben in den meisten Fällen noch keine horizontale Abdichtung. Bei Gebäuden späteren Datums sind oft Baumängel, wie zum Beispiel Putze die über die Abdichtungseben geführt wurden, Schuld an Bauschäden durch Feuchtigkeit. Anzumerken ist, dass lediglich in ca. 10% der Schadensfälle aufsteigende Feuchtigkeit die Ursache ist.Viel öfter handelt es sich um Kondensations- oder hygroskopische Feuchte! Kondensationsfeuchte Sie tritt überall dort auf, wo warme feuchte Luft auf „kalte“ Oberflächen trifft. Am bekanntesten ist dieses Phänomen vom Spiegel im Badezimmer, der nach dem Duschen beschlägt. Genau derselbe Prozess kann sich an der Ober- fläche oder innerhalb von Bauteilen abspielen und in Folge zu Bauschäden und Pilzbefall führen. Hygroskopische Feuchte Ist Feuchte, die (Bau)Stoffe auf Grund ihrer hygrophilen (feuchtigkeitsliebenden) Eigenschaften aus der Luft auf- nehmen. Günstige Luftentfeuchter arbeiten nach diesem Prinzip. Sie enthalten Salze, welche die Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und binden. Genau dasselbe kann passieren, wenn Mauerwerk versalzen ist. Ursache kann zum Beispiel die Vornutzung als Stall oder eine Belastung durch Streusalze entlang von Verkehrswegen sein. 47ALTBAU

Pages