Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Noe gestalte(n) Neubau 03 2013

WIR UND DIE ANDEREN Das Haus und das eigene Grundstück dienen als unser privater Rückzugsraum. Gerade in ländlichen Gebieten sind wir jedoch in der glücklichen Lage, auch die Vorzüge des nachbarschaftlichen Lebens und der Dorf- gemeinschaft genießen zu können. Aus diesem Grund ist es einerseits klar, dass sichtge- schützte Rückzugsbereiche in Haus und Garten wichtig sind, andererseits aber auch Begegnungsräume der dörflichen und nachbarschaftlichen Kommunikation wünschenswert sind. Sich hinter allzu hohen Mauern oder Hecken abzuschotten, verhindert, dass die Dorf- straße wieder als Teil des öffentlichen Lebens und als Begegnungsraums gesehen werden kann und nicht nur als Verkehrsfläche dient. Unter Beachtung dieser grundsätzlichen Aspekte ist es möglich, das Haus und seinen Außenraum als Gesamt- heit zu entwickeln. Das Innen und Außen werden zu einander ergänzenden Räumen, welche voneinander profitieren und die Lebensqualität der Bewohner sehr positiv beeinflussen. Kommunikation mit der Dorfstraße Schaffen von Vorbereichen / Zugängen 42 NEUBAU

Pages