Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Noe gestalte(n) Neubau 03 2013

47NEUBAU Die Förderung setzt sich zusammen aus: 1) Einer Familienförderung Relevant ist hier die Anzahl der Kinder. Als Jungfamilie mit einem Kind bekommt man beispielsweise 12.000 EUR 2) Nachhaltige Bauweise Hier gilt entweder das 100 Punkte System: bringt bis zu 30.000 EUR – jeder Punkt ist 300 EUR wert - 100 Punkte Haus bei Errichtung von Eigenheimen oder - 100 Punkte Wohnung im Geschoßwohnbau oder einem Reihenhaus Alternativ zum 100 Punkte System: das Passivhaus bringt 50.000 EUR plus 10.000 EUR für eine PV- Anlage 3) Bonus Lagequalität – Bauvorhaben in der Zentrumszone oder beispielsweise ein Reihenhaus bringen Zusatzunterstützungen bis zu 4500 EUR. Für eine 2. Wohneinheit in einem Ein- oder Zweifamilienhaus kann man 40% der Förderung zusätzlich erhalten. Stand von Jänner 2013 – bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen http://noe.gv.at Bauen-Wohnen Bauen-Neubau Förderung Eigenheime oder Förderung Wohnungsbau Sanieren-Renovieren Förderung Eigenheimsanierung Formulare und Förderungen Neben detaillierten und ausführlichen Broschüren steht Ihnen auch kompetente Fachberatung zum Thema Förderung vom Land NÖ zur Verfügung. Informieren Sie sich bei der Wohnbau - Hotline unter 02742/22133. Dort erfahren Sie auch mehr zu persönlichen Beratungen, die nicht nur in St. Pölten (Landesregierung Haus 7A) in Anspruch genommen werden können, sondern auch in folgenden 10 Außenstellen: Amstetten, Bruck a.d. Leitha, Gänserndorf, Gmünd, Horn, Korneuburg, Mistelbach, Mödling, Wr. Neustadt, Zwettl. Bitte erkundigen Sie sich auch nach eventuellen Bundesförderungen oder Gemeindeförderungen. Für thermische Sanierungen, Holzheizungen oder Solaranlagen und PV- Anlagen gibt es immer wieder zusätzliche Förderungen, die kumulativ zu den Förderungen vom Land NÖ in Anspruch genommen werden können. Link zur Bundesförderung: http://www.umweltfoerderung.at

Pages